Von der Wichtigkeit der Bildung

Zum 01. November 2015 tritt Professor Reinhold R. Geilsdörfer seine neue Position als Geschäftsführer der Dieter Schwarz-Stiftung an. Als scheidender Präsident der Dualen Hochschule Baden-Württemberg erinnert sich Prof. Geilsdörfer an die bewegte Geschichte des Dualen Hochschulstandortes Heilbronn und dessen Bedeutung für Stadt und Region.

Professor Geilsdörfer lässt nicht unerwähnt, welche Vorteile ein Duales Studium den Studierenden sowohl im Bereich des Bachelor, wie auch im noch recht neuen Master-Bereich in Heilbronn bietet, und verknüpft die Perspektive des Einzelnen mit dem Gesamtbild einer Gesellschaft, deren entscheidende Ressource Bildung darstellt.


Zurück