Wenn Kinder digital losziehen

aim bietet Vortrag und Workshops zum Thema „Sicherheit im Internet“ an

Welche Informationen gebe ich preis, wenn ich mein Mobilgerät nutze, und was passiert mit meinen Daten? Wie sieht respektvoller Umgang online aus? Welche Themen gehören nicht in die Sozialen Medien? Um diese und weitere Fragen geht es in der neuen Veranstaltungsreihe „Kinder digital unterwegs“ der aim Akademie.

Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis 9 erhalten beim Vortrag „Sicherheit im Internet – Live-Hacking“ am Donnerstag, den 04. November 2021, von 16:30 bis 18:00 Uhr, in der Aula auf dem Bildungscampus von Experten einer IT-Sicherheitsfirma Einblicke in Systeme, die Daten online verwalten. Dazu gibt es Tipps und Hilfestellungen, wie mit einfachen Methoden die Privatsphäre im Alltag gegen missbräuchlichen Zugriff geschützt werden kann. Eltern können den Vortrag parallel in einem Live-Stream auf YouTube verfolgen.

In den Workshops „Mobbing im Netz“ und „Social Media richtig nutzen“ am darauffolgenden Freitag, den 05. November 2021, erfahren die Jugendlichen, wo und wie Gerüchte im Internet entstehen und wie die Sozialen Medien richtig und effektiv genutzt werden können.

Anmeldungen sind ab sofort online auf www.aim-akademie.org, per Telefon unter 07131 - 37097 0 oder per E-Mail an teilnehmerservice@aim-akademie.org möglich.

most recent updates

Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Oberbürgermeister Harry Mergel (rechts) und Reinhold Geilsdörfer, Geschäftsführer der Dieter Schwarz Stiftung, nach der Enthüllung der Bautafel für den Innovationspark KI Baden-Württemberg.
  • aim
  • Bildungscampus
  • erzieherakademie-heilbronn
  • haus-der-familie
  • osef-schwarz-schule

(v.l.) Bernd Kreinhop (Abteilung Baurecht), Josef Klug (Schwarz-Gruppe), Baubürgermeister Wilfried Hajek, Projektleiterin Nina Tucman (Schwarz-Gruppe) und Tina Urban (Schwarz-Gruppe)

Past Events
(in German)

Bildungscampus

Bildungscampus

2021

Dieter Schwarz Foundation

Dieter Schwarz Foundation

2020

2019

2018